Tantra Massage Berlin | Fragen & Antworten

Die Tantramassage bietet Raum für Lebensfreude, Hingabe und Sinnlichkeit. Du darfst so sein und so fühlen, wie Du gerade bist. Deine Kontrolle, Planung, Steuerung und Wissen sind hier nebensächlich. Sein, pures Sein ist das Kraftfeld, in dass Dich Deine Massage hineinführt. Falls dazu noch Fragen offen sind, haben wir Dir hier eine Sammlung der verschiedensten, oft vorkommenden Fragen und unsere Antworten darauf zusammengestellt.

Terminfragen tantra_massage_berlin_fliegen

Wie bekomme ich einen Termin?

Grundsätzlich kannst Du täglich zwischen 10 und 22 Uhr Massagen empfangen.

Nach Absprache können Termine auch außerhalb dieser Zeiten stattfinden.

Grundsätzlich empfängt der Garden ausschließlich nach Vereinbarung.

Rufe dazu einfach unter folgender Nummer an: 0177-7110817

Bei Fragen steht gerne auch unsere Email-Adresse zur Verfügung

Wie komme ich zu Euch?

Siehe dazu unter Kontakt. Wir sind mit allen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.

Service tantra_massage_berlin_fliegen

Gibt es bei Euch Geschenk-Gutscheine?

Ja, diese wunderbaren Präsente kannst Du hier vor Ort per Barzahlung erwerben oder via Telefon bzw. Mail und Überweisung.

Bestellte Gutscheine werden nach Zahlungseingang in einem ansprechenden Briefumschlag an die gewünschte Adresse versendet.

Der Geschenk-Gutschein hat eine Gültigkeitsdauer von 12 Monaten bzw. bei Verlängerungswunsch und 20€ Aufpreis von 24 Monaten.

Wenn ich zum Termin komme, bringe ich den Geldbetrag in bar mit.
Für alles weitere sorgt Ihr?

Ja, alles ist für Dich vorbereitet. Sarongs, Badetücher und die Räume sind stets frisch, angenehm temperiert und ansprechend.
Deine Masseurin/Dein Masseur erwartet Dich. Du kannst einfach empfangen.

Unser Tip: Wenn Du Dir freie Zeit vor und nach dem Aufenthalt einplanst, kann sich das Massagegefühl noch intensiver in Dir ausbreiten und nachhaltiger wirken.

Kann ich mich für meine Terminplanung an der Gesamtaufenthaltsdauer orientieren?

Ja. Darin enthalten ist Zeit für Ankommen, ein einführendes Gespräch und zum Frischmachen enthalten. Handtücher, Duschgel und Mundwasser sowie Haartrockner stehen für Dich bereit. Nach der Massage gibt es eine Nachruhzeit, Raum für ein kurzes Nachgespräch (längere Dauer auf Wunsch buchbar) und eine weitere Dusche.

Wenn es Dir möglich ist, lass Dir eine Stunde nach dem Besuch frei von Terminen. Das erlaubt Dir und Deinem Körper einen vertieften Genuss des Erlebten.

Hygiene tantra_massage_berlin_fliegen

Wie behandelt Ihr das Thema Hygiene?

Wir achten genauestens auf Sauberkeit und Gepflegtheit unserer Räume. Sarongs, Liege- sowie Bade- und Handtücher sind stets frisch. Dusch- bzw. Massagezubehör und die Badezimmer werden nach jeder Nutzung gründlich gereinigt bzw. desinfiziert. Unsere Öle sind beste kontrolliert-biologische Qualität. Alle Masseure/innen achten gründlich auf ihre persönliche Hygiene.

Die Energetische Tantramassage tantra_massage_berlin_fliegen

Beispielhafter Ablauf einer Tantra-Massage:

Energetische Tantra Massage Berlin – Berührung für Herz & Körper

Nach Deiner Ankunft und Begrüßung im “Garden of earthly

Delights” findet ein kurzes Vorgespräch statt, in dem Du Dich

gedanklich auf die Massage einstimmen kannst.

Hier finden konkrete Fragen und Antworten ihren Platz.

Danach kannst Du Dich in unseren Baderäumen erfrischen und den Alltag fortspülen.

Dann fängt die Massage an. Beginnend mit einem kleinen Eröffnungsritual ist nun auch Dein Körper eingeladen loszulassen, zu entspannen und sich den achtsamen Händen und dem Gespür der Masseurin/des Masseurs hinzugeben.

Nach und nach erfährt jeder Teil Deines Körpers Aufmerksamkeit durch lockernde, streichende und massierende Berührungen.

Im Vordergrund steht dabei die Harmonisierung Deiner Körperenergie. Dein männlicher (yang) und weiblicher (yin) Aspekt werden auf energetisierende Weise ins Gleichgewicht gebracht.

Ein weiterer wichtiger Teil der Massage ist die Erweckung Deiner Sinne und Sinnlichkeit.

Das geschieht durch verschiedenste Berührungsqualitäten oder mit spielerischen Utensilien (Federn, Felle, Düfte, Klänge…) mit denen Du angeregt und verwöhnt wirst.

Schließlich wird Deine Bioenergie aufgebaut und ins Strömen gebracht. Diese kostbare Kraft wird dann in Deinem gesamten Körper so verteilt, dass sie Dir als fühlbare Lebendigkeit auch nach der Massage zur Verfügung steht.

Mit abschließenden ausgleichenden Streichungen und einer kleinen rituellen Waschung klingen die Berührungen aus. Nun hast Du noch Zeit für Dich, zum Nachspüren und Wirken lassen.

Deine Masseurin/Dein Masseur ist danach noch einen Moment für Dich da.

Anschließend kannst Du Dich noch einmal duschen und kleidest Dich wieder an. Berührt und erneuert geht es jetzt hinaus in den Tag…

Nach Absprache steht Dir Deine Masseurin/Dein Masseur auch gern für ein längeres Nachgespräch zur Verfügung.

Hinweis: Die Berührung der Genitalien ist nicht Bestandteil der energetischen Tantramassagen.

Sind Vorerfahrungen für die Massagen wichtig?

Nein, Du hast hier die Möglichkeit, über mehrere Stunden alle Aktivität loszulassen und Dich den achtsamen und liebevollen Händen Deines/Deiner erfahrenen Masseurs/Masseurin anzuvertrauen.  Sie sorgen für Dein körperliches und seelisches Wohl.

Eine ausgewogene Lebensführung mit regelmäßigen Massagen, Praxis von Yoga, Tanz oder Meditation hat sich als förderlich für die Wahrnehmung Nutzung der eigenen Energieströme erwiesen. Gern empfehlen wir diese Gewohnheiten  allen Gästen. 

Was für eine Rolle spielt es, ob mich meine Massage von einer Frau oder ein Mann empfange?

Grundsätzlich können wir Folgendes dazu sagen: Männer und Frauen haben eine entgegengesetzte Grundpolarität. Jeder Mensch hat beide Anteile in seiner/ihrer ganz speziellen Ausprägung, aber eine gewisse Polung ist stets vorhanden. Aus dieser Polarität entsteht eine Anziehung, ein subtiler Energiefluß. Bei homo- und bisexuellen Menschen ist diese unterbewußte Strömung entsprechend variiert.

Die Tantramassage kannst Du nun entweder mit dem Energiefluß zwischen diesen Polen genießen oder ohne – wenn Du vom “gleichen Pol” massiert wirst. Wir empfehlen beide Erfahrungen zu machen.

Einerseits bietet Dir die natürlich “geladene” Massage ein zusätzliches, genußvolles Energieniveau. Andererseits bietet Dir eine Massage ohne diese “Ladung” die Möglichkeit, wirklich bei Dir anzukommen, die ureigene Quelle von Sinnlichkeit in Dir zu erfahren, anstatt außen, im Spiel der sexuellen Energien. So “geerdet” kann Deine Begegnung mit dem Geschlecht der Begierde oder Deine nächste “polarisierte” Tantramassage neue, entspanntere, reichere Qualitäten entfalten.

Natürlich sind bei “gleichpoligen” intimen Berührungen auch Ängste, Befürchtungen und Unsicherheiten mehr als häufig. Dafür bieten das Vorgespräch & Nachgespräch Raum. Hier wird auch Dein individueller Standpunkt erkundet und die Massage dann entsprechend angepasst.

Kann ich mich als Frau von einer Frau massieren lassen?

Ja, sehr gerne. Als Frau die Tantramassage in einem weiblichen

Feld der Annahme, Geborgenheit und Unterstützung zu empfangen, ist eine zutiefst berührende und heilsame Erfahrung. Je nachdem an welchen Punkt Du Dich gerade befindest, sind in der Yonimassage von Frau zu Frau neben der zärtlichen Sinnlichkeit und wilden Lust auch die schmerzvollen Gefühle und Verletzungen

Deines bisherigen sexuellen Beziehungslebens willkommen. Unser Frauenteam freut sich mit Dir gemeinsam auf die Reise zu gehen.

Kann ich mich als Mann von einem Mann massieren lassen?

Ja, sehr gerne. Als Mann von einem Mann massiert zu werden,
ist für viele Männer eine völlig neue intime Erfahrung. Gerade unter Männern sind Berührungsängste häufig ein großes Thema. Zärtlich und sinnlich von einem Masseur berührt zu werden, löst bei vielen Männern unmittelbar ein Gefühl der Scham und Unsicherheit aus. Bestimmte Vorstellungen und Ideen darüber, was “Mann-Sein” bedeutet, stehen oftmals vor der Möglichkeit sich als Mann in einem kraftvoll-männlichen und zugleich sinnlich-zärtlich Raum berühren zu lassen, anzukommen und aufzutanken. Das Männerteam läd Dich von Herzen ein mit all Deinen Bedenken und Deiner Neugier und Offenheit auf Entdeckungsreise zu gehen.

Kann ich bei Euch Vier-Hand-Massagen buchen?

Ja, auch das sensationelle, “verstandesraubende” Erlebnis der Vier-Hand-Massage bieten wir Dir in unseren Räumen. Auf Wunsch kannst Du Dich von zwei Frauen, zwei Männern oder einer Frau und einem Mann massieren lassen. Details kannst Du am Telefon erfahren und besprechen.

Können wir auch als Paar Massagen buchen?

Ja, sehr gern. Die Paarmassage “Paarfreuden” bieten wir bei uns nach einem gemeinsamen Vorgespräch in separaten Räumen oder wenn passend auch im selben Raum an. Nach der Massage habt Ihr eine gemeinsame, verlängerte Nachruhzeit zum Teilen Eurer Erfahrungen oder einfachem gemeinsamem Ruhen in diesem Wohlgefühls zur Verfügung.

Wann immer möglich, gehen wir auch gern auf Eure speziellen Wünsche bei der Paarmassage ein. Bitte sprecht sie am Telefon an.